Schritt für Schritt

Ihr Weg mit uns

Wir begleiten Sie während des gesamten Prozesses zur Klinikaufnahme und unterstützen Sie auch während der Rehabilitation, wo wir können. Unser engagiertes Team steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite, um Ihnen einen optimalen und gewinnbringenden Aufenthalt bei uns zu ermöglichen.

1. Antragstellung


Nachdem Ihr Hausarzt die Notwendigkeit einer stationären Rehabilitationsmaßnahme feststellt hat, reichen Sie Ihren Antrag beim Kostenträger (z.B. Rentenversicherung, Krankenkasse, Jugendamt, etc.) ein.

2. Wunsch- und Wahlrecht


Wenn Sie eine Rehabilitation beantragen, haben Sie das Recht, Ihre Wunscheinrichtung selbst auszusuchen und diese im Antrag mitzuteilen. Der Kostenträger Ihrer Reha – beispielsweise Ihr Rentenversicherungsträger – muss Ihren berechtigten Wünschen nachkommen. Sprechen Sie uns an.

 

3. Aufenthalt


Wir vermitteln Methoden und Strategien als Grundstein für eine gesunde Zukunft.

4. Gelerntes Umsetzen


Nach der Zeit in der Spessart-Klinik heißt es, die erworbenen Fähigkeiten und Erkenntnisse im Alltag anzuwenden, um an die Erfolge der Reha anzuknüpfen.

Informationen zum Aufenthalt

Hier die wichtigsten Infos zu Ihrem Aufenthalt.

Beantragung der Rehabilitation

Die Möglichkeiten zur Beantragung einer Rehabilitation sind vielfältig. Hier ein Überblick!

Informationen für Begleitpersonen

Informieren Sie sich über Ihren Aufenthalt als Begleitperson bei uns in der Spessart-Klinik.

Freizeit und Umgebung

Entdecken Sie die schönsten Fleckchen von Bad Orb!